German Centre for Integrative Biodiversity Research (iDiv)
Halle-Jena-Leipzig
 

Frontiers for Young Minds

01.06.2022 | Deutsch

In dieser Artikelsammlung wirst du entdecken, dass Böden voller Leben stecken. Wir werden dir zeigen, dass diese Lebewesen für gesunde Böden unverzichtbar und daher für uns lebensnotwendig sind.  › more

25.04.2022 | Deutsch

In der unterirdischen Welt wimmelt es von Lebewesen, die auf Pflanzen als Nahrungsquelle angewiesen sind. Unterirdische Pflanzenfresser, oder Herbivoren, ernähren sich von Wurzeln und können Pflanzen…  › more

18.03.2022 | Deutsch

Kühe und Schafe fressen Pflanzen, die als Futterpflanzen bekannt sind. Futterpflanzen können Gräser, Chicorée und Klee sein. Futterpflanzen variieren in Nährstoffen und Geschmack. Diese Pflanzen…  › more

16.03.2022 | Deutsch

Artenreichtum im Boden umfasst die ganze Bandbreite an Geschöpfen, verschiedenste Formen und Größen, von winzigen Mikroben bis zu großen Tieren. Vielfalt im Boden ist sehr wichtig und um sie zu…  › more

03.02.2022 | Deutsch

Der Boden unter unseren Füßen muss noch weiter erforscht werden, obwohl wir wissen, dass er eine große Anzahl von Organismen beherbergt. Boden ist ein Mysterium, in das wir nicht direkt hineinsehen…  › more

23.11.2021 | Deutsch

Es gibt Millionen verschiedener Lebewesen, die in Böden leben. Der Großteil dieser Biodiversität sind Bakterien und Pilzen, winzigen Organismen, die zusammen das bilden, was als Bodenmikrobiom…  › more

27.10.2021 | Deutsch

Pflanzenwurzeln interagieren mit zahlreichen Bakterien, Pilzen und mikroskopisch kleinen Organismen innerhalb des Bodens, der beeinflussen kann, wie gut Pflanzen wachsen. Einige dieser kleinen…  › more

08.10.2021 | Deutsch

Hunderttausende kleine Lebewesen bewohnen den Boden. Einige fressen lebende Pflanzen, andere lebende Tiere oder beides. Andere, die sogenannten Zersetzer, verwerten abgestorbene Pflanzen und den…  › more

18.08.2021 | Deutsch

Kleine Bodentiere, die sogenannten Bodeninvertebraten (Bodenwirbellose), repräsentieren eine sehr vielfältige Gruppe von Bodenbewohnern. Dazu gehören Regenwürmer, Asseln, Spinnen, Springschwänze,…  › more

10.05.2021 | Deutsch

Seit Jahrzehnten wissen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, wo die meisten oberirdisch lebenden Tier- und Pflanzenarten zu finden sind. Sie haben daher Weltkarten erstellt, die diese…  › more

04.02.2021 | Deutsch

All die Tiere, die unter unseren Füßen leben, sind nicht starr. Sie können wandern (zu einer ganzen Reihe von Orten, denn der Boden ist ein dreidimensionaler Raum) und sich wandeln (zum Beispiel von…  › more

09.12.2020 | Deutsch

Wir alle kennen Regenwürmer als wichtige Helfer im Garten: sie verbessern das Pflanzenwachstum, indem sie Nährstoffe, Wasser und Luft zur Verfügung stellen. Aber in manchen Fällen können Regenwürmer…  › more

27.11.2020 | Deutsch

Auf unserem Planeten gibt es viele verschiedene Lebensformen, und besonders viele unter unseren Füßen, im Boden. Regenwürmer, Spinnen und Tausendfüßler sind nur einige Beispiele aus unzähligen…  › more

27.11.2020 | Deutsch

Pflanzen und Tiere haben wie wir Menschen eine Art von Natur, ein sogenanntes Ökosystem, in der sie am liebsten leben. Wird das Ökosystem zu sehr verändert, verschwinden einige Arten - wie Menschen,…  › more

24.11.2020 | Deutsch

Springschwänze sind winzige Verwandte der Insekten und du begegnest ihnen jeden Tag, nimmst sie aber kaum wahr. Sie können in Großstädten, auf antarktischem Eis, in tiefen Höhlen und im Blätterdach…  › more

19.11.2020 | Deutsch

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass sich totes Laub nie im Wald ansammelt? Diesen Dienst verdanken wir einem Reinigungsteam aus winzigen Wiederverwertern, die im Boden leben. Tote Organismen sind…  › more

16.11.2020 | Deutsch

Herabgefallene Äste, Stämme und Baumstümpfe sind ein wertvoller Lebensraum in Wäldern. Sie bieten vielen Lebewesen Nahrung und Schutz, zum Beispiel auch Regenwürmern. Leider wird Totholz häufig aus…  › more

13.11.2020 | Deutsch

1993 erkrankten bei einem Ausbruch des Bakteriums Escherichia coli in den Vereinigten Staaten über 700 Menschen und weitere Ausbrüche folgten. Eine spezielle Art von E. coli, genannt O157:H7, welches…  › more

03.11.2020 | Deutsch

Hornmilben sind eine Tiergruppe, die mit Spinnen, Skorpionen und Zecken verwandt ist. Allerdings sind sie in der Regel viel kleiner (die meisten sind kleiner als 0,5 cm ) und besitzen viele…  › more

20.10.2020 | Deutsch

Wenn du eine Mikrobe im Boden bist, wie sagst du dann etwas zu deinen Nachbarn? Also, Englisch, Französisch oder Italienisch zu sprechen, wird dir unter der Erde nichts nützen. Stattdessen müsstest…  › more

08.10.2020 | Deutsch

In den letzten zwei Jahrhunderten hat der Mensch die Erde durch seine Lebensweise stark verändert. Unser Handeln verursacht nicht nur den Klimawandel und führt zu längeren Dürreperioden, sondern auch…  › more

21.08.2020 | Deutsch

Alle Böden speichern Kohlenstoff. Wenn Pflanzen wachsen, nehmen sie diesen Kohlenstoff aus der Atmosphäre auf und er gelangt wieder in den Boden, wenn die Pflanzen sterben. Dieses tote…  › more

Share this site on:
iDiv is a research centre of theDFG Logo
toTop