20.04.2016 | Biodiversität und Naturschutz, TOP NEWS

Schülerin "fängt" Biber in Halle

Biber (Castor fiber) an der Wilden Saale in Halle - aufgenommen von einem Team von iDiv & MLU. Foto: Max Hofmann & Anne Schmidt, iDiv & MLU

Halle (Saale). Erstmals seit über 70 Jahren wurden im Zentrum der Saalestadt wieder Biber (Castor fiber) gesichtet. Die kleine Sensation gelang einem Team der Forschungsgruppe Biodiversität und Naturschutz von iDiv und Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Dazu hatten die Biologen Max Hofmann und Laetitia Navarro mit Genehmigung der Behörden im Naturschutzgebiet „Nordspitze Peißnitz“ Fotofallen ausgelegt. Anne Schmidt, eine 15-jährige Schülerin vom Freien Gymnasium Borsdorf bei Leipzig, sichtete im Rahmen eines Praktikums beim iDiv über 1000 Fotos und entdeckte dabei auf den Nachtaufnahmen von der Wilden Saale, einem Seitenarm des Flusses - neben Fuchs, Marder, Mäusen, Nutria, Vögeln und Waschbären - auch die scheuen Biber. Dass das größte Nagetier Europas zurück ist, wurde seit rund einem Jahr vermutet, allerdings gelang erst dem Team von iDiv und MLU der Nachweis per Foto.

Die Entdeckung ist lokalpolitisch brisant, da die Stadt plant, Wege im Naturschutzgebiet zu befestigen und die derzeit noch gesperrte Wilde Saale für Boote wieder freizugeben. Dies schreibt die Mitteldeutsche Zeitung, die der Rückkehr der Biber fast eine ganze Seite gewidmet hat (MZ vom 20.04.16, S. 3).

Die Forschungsgruppe Biodiversität und Naturschutz untersucht unter Leitung von Prof. Henrique Pereira solche Konflikte. Eines ihrer Spezialgebiete ist das „Rewilding“ – also die Rückkehr von wilden Tieren wie Wolf, Luchs oder Biber in Landschaften, die vom Menschen besiedelt sind. Daraus entstand 2015 unter anderem das Buch „Ecosystem Services: The Opportunities of Rewilding in Europe“, das einen Überblick über das Potenzial für diese Art der Rückkehr von Wildnis in Europa gibt.

 

Weitere Infos:

Max Hofmann
https://www.idiv.de/de/gruppen_und_personen/mitarbeiterinnen/mitarbeiterdetails/eshow/hofmann_max.html

Dr. Laetitia Navarro
https://www.idiv.de/de/gruppen_und_personen/mitarbeiterinnen/mitarbeiterdetails/eshow/navarro_laetitia.html

Prof. Henrique Pereira
https://www.idiv.de/de/gruppen_und_personen/mitarbeiterinnen/mitarbeiterdetails/eshow/pereira_henrique_miguel.html

 

Buch:

Yvonne Cerqueira , Laetitia M. Navarro, Joachim Maes, Cristina Marta-Pedroso, João Pradinho Honrado, Henrique M. Pereira (2015): Ecosystem Services: The Opportunities of Rewilding in Europe. http://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-319-12039-3_3

 

Medienberichte:

Schülerin gelingt Aufnahme: Biber zeigt sich nach Jahrzehnten wieder in der Saalestadt http://www.mz-web.de/halle-saale/schuelerin-gelingt-aufnahme-biber-zeigt-sich-nach-jahrzehnten-wieder-in-der-saalestadt-23920334

Beweis: "Fotofalle": Tatsächlich wieder Biber in Halle http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/halle/biber-in-halle-in-fotofalle-100.html

Biber in Halle: Die Rückkehr der Holzfäller http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/biber-in-halle-die-rueckkehr-der-holzfaeller-895740

Diese Seite teilen:
iDiv ist ein Forschungszentrum derDFG Logo
toTop