30.11.2016 | yDiv

yDiv nimmt neue DoktorandInnen in das Promotionsprogramm auf

V.l.n.r.: Esra Sohlström, Michael Wohlwend, Crispus Mbaluto, Judith Wiegelmann, Leana Gooriah, Julia Dieskau und Paul Lyam

Beim yDiv Aufnahmesymposium präsentierten sieben DoktorandInnen ihre Forschungsprojekte vor dem yDiv-Ausschuss und weiteren iDiv-KollegInnen. Der Koordinator von yDiv, Godefroy Devevey, betonte im Anschluss die hohe Qualität der Präsentationen und beglückwünschte alle sieben NachwuchswissenschaftlerInnen zu ihrer Aufnahme in das yDiv Promotionsprogramm. In den Präsentationen stellten die DoktorandInnen ihre Projekte anhand von Forschungsfragen, Methoden und eines Zeitplans vor und nannten ihre individuellen Gründe in yDiv aufgenommen werden zu wollen. Insbesondere die Vielzahl an Kursangeboten, die Orientierungshilfe in der Promotion, sowie die Möglichkeiten sich mit WissenschaftlerInnen von iDiv und yDiv austauschen zu können wurden hervorgehoben.

yDiv heißt als neue yDiv-DoktorandInnen willkommen:

Julia Dieskau (MLU Halle-Wittenberg), Leana Gooriah (MLU Halle-Wittenberg), Paul Lyam (UL), Crispus Mbaluto (FSU Jena), Esra Sohlström (FSU Jena), Judith Wiegelmann (UL) und Michael Wohlwend (MLU Halle-Wittenberg).

Diese Seite teilen:
iDiv ist ein Forschungszentrum derDFG Logo
toTop