03.06.2016 | sDiv News

iDiv-Gast Carsten Meyer veröffentlicht Paper in Ecology Letters!

iDiv-Gast Carsten Meyer hat gemeinsam mit Kollegen von der Universität Göttingen eine umfassende Studie zu Limitierungen in weltweiten Pflanzendaten in der Zeitschrift Ecology Letters veröffentlicht. Demnach gibt es allgegenwärtige Informationslücken und -unsicherheiten, wodurch die Möglichkeiten einschränkt sind, die globale Pflanzendiversität effektiv zu erforschen und zu schützen. Da schnelle Verbesserungen in der Datenlage unwahrscheinlich sind, sollten ökologische Studien vorhandene Informationen bestmöglich nutzen, indem sie Limitierungen explizit berücksichtigen.

Link zu Veröffentlichung

Diese Seite teilen:
iDiv ist ein Forschungszentrum derDFG Logo
toTop