Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv)
Halle-Jena-Leipzig
 

Praktika

Studenten können unser Labor jederzeit besuchen um verschiedene Praktika durchzuführen. Praktikanten haben die Möglichkeit eine Vielzahl an Methoden aus dem Bereich der Chemischen Ökologie, insbesondere mit Fokus auf induzierte Verteidigung in Pflanzen und oberirdische - unterirdische Interaktionen, zu erlernen. Weiterhin können Praktikanten erlernen wissenschaftliche Fragestellungen zu erarbeiten, entsprechende Experimente zu konzipieren, Experimente im Labor und/oder im Feld durchzuführen, sowie Daten unter zu Hilfenahme aktueller statistischer Methoden zu analysieren. Bei Interesse an einem unserer Forschungsprojekte senden Sie Ihre Bewerbung an die jeweilige dort angegebene Person, sonst an Susann Görth.

BSc & MSc theses

In unserer Forschungsgruppe sind Bachelor- und Masterstudenten von allen Teilen der Welt sehr herzlich willkommen. Wir bieten Projekte in unseren aktuellen Wissenschaftsprojekten im Bereich der chemischen und molekularen Ökologie von Pflanzen-Herbivoren-Mikroben-Interaktionen an. Abhängig von dem wissenschaftlichen Interesse, des Zeitumfanges der Arbeit und der Lernziele kann das Projekt mehr Labor oder Feldarbeit orientiert sein. Bioinformatische Projekte sind ebenfalls möglich. In diesen Fällen würden wir einen unserer Kollegen aus der Bioinformatikgruppe am iDiv anfragen das Projekt mit zu betreuen.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Bitte kontaktieren sie direkt den Doktoranden oder Postdoc von ihrem bevorzugten Projekt via Email, Telefon oder senden sie ein kurzes Essay über ihr Interesse und ihren Lebenslauf an Frau Susann Görth.   

Stellenangebote

PhD

Zur Zeit gibt es keine zu besetzenden Positionen.

Postdoc

Dieser Artikel ist nur auf Englisch verfügbar.

Two positions in Ecometabolomics at Molecular Interactions Ecology

We are currently advertising for a postdoctoral researcher and a technician to join our group in iDiv. The Postdoc will join the Ecometeor, iDiv’s support unit for ecometabolomics, and will focus on developing procedures for metabolomic data analyses. For questions on this position, please contact Dr Henriette Uthe (Henriette.Uthe@idiv.de).

The technician will join Molecular Interaction Ecology and our collaborative project in the Jena Experiment (SP8). This technician will support a PhD project with practical chemical-analytical expertise. For questions on this position, please contact Prof Dr Nicole van Dam  (nicole.vandam@idiv.de).

The application deadline for both positions is 26 June 2020. More details can be found on the iDiv website under About iDiv/Positions (click here). Please note that iDiv is an equal opportunity employer;  applications can be submitted via the iDiv application portal

Diese Seite teilen:
iDiv ist ein Forschungszentrum derDFG Logo
toTop