Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv)
Halle-Jena-Leipzig
 
29.09.2017 | TOP NEWS, Biodiversität und Naturschutz

'Rewilding' als Instrument zur ökologischen Renaturierung in Europa

Das interdisziplinäre Workshop-Team (Foto: Stefan Bernhardt).

Das interdisziplinäre Workshop-Team (Foto: Stefan Bernhardt).

Die Teilnehmenden diskutieren über Möglichkeiten, die ökologische Renaturierung innerhalb der EU zu stärken (Foto: Stefan Bernhardt).

Die Teilnehmenden diskutieren über Möglichkeiten, die ökologische Renaturierung innerhalb der EU zu stärken (Foto: Stefan Bernhardt).

Von 25. bis 27. September trafen sich 26 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Naturschutzpraxis zu einem Workshop bei iDiv. Gemeinsam möchten sie die wissenschaftliche Grundlagen schaffen um Naturschutz und ökologische Renaturierung innerhalb der Europäischen Union (EU) effektiv voranzubringen.

 

Die vollständige Meldung gibt es nur auf Englisch >.

Diese Seite teilen:
iDiv ist ein Forschungszentrum derDFG Logo
toTop