Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv)
Halle-Jena-Leipzig
 

TRY – Datenbank für Pflanzenmerkmale

Lage der Messungsmerkmale mit TRY zusammengestellt (blau) und Standorte der Institute, die Daten für TRY beitragen (rot)
Lage der Messungsmerkmale mit TRY zusammengestellt (blau) und Standorte der Institute, die Daten für TRY beitragen (rot)
Kumulierte Anzahl von Datensätzen, die zu TRY beigetragen haben, Datenanforderungen und Publikationen, die Trait Records über TRY verwenden (Hinweis: Datenbeiträge und Publikationen beziehen sich auf die linke Achse, während sich die Anzahl der Datenanforderungen auf die rechte Achse bezieht.
Kumulierte Anzahl von Datensätzen, die zu TRY beigetragen haben, Datenanforderungen und Publikationen, die Trait Records über TRY verwenden (Hinweis: Datenbeiträge und Publikationen beziehen sich auf die linke Achse, während sich die Anzahl der Datenanforderungen auf die rechte Achse bezieht.

www.try-db.org

TRY ist die weltweit größte Datenbank für Pflanzenmerkmale. Sie vereint ein weites Spektrum der Pflanzenmerkmalsforschung – drei Millionen Einträge von über 200 Zulieferern wurden bisher gespeichert und für Andere bereit gestellt. Die dadurch verbesserte Verfügbarkeit von Pflanzenmerkmalsdaten soll einen Paradigmenwechsel von arten- zu merkmalsbasierter Ökologie hervorbringen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer englischen Website ›.

Kontakt

Dr. Jens Kattge
jkattge@bgc-jena.mpg.de

Diese Seite teilen:
iDiv ist ein Forschungszentrum derDFG Logo
toTop